Da hat man schon mal 'nen Blog..

..da denkt man doch ernsthaft darüber nach ihn auch zu benutzen. Zum Beispiel als Abladefläche für den mentalen Müll des Alltags. Ich bin auf meine alten Tage nämlich doch ganz schön vergesslich geworden. Worum es gehen soll? Tjoa, ich denk' mal über jeden Dünnschiss der mir durch die Rübe wandert. Also Saufen, Philosophie, Raccu, Sex, Saufen, Zukunft, Saufen, Sport und.. Saufen. (Oder vielleicht doch nochmal Raccu?) Man kann's eigentlich als 'nen ganz besonders sicheren Notizblock bezeichnen. Denn dieses Mistding kann ich wenigstens nicht in den total untiefen meines selten aufgeräumten Zimmers verlieren. (Ganz ehrlich, wer muss schon sein Zimmer aufräumen!? Morgen sind die Kumpels eh wieder da.. Also liegen da wieder Bierflaschen. Alles Dummfug.)

Kwee.. Naja, viel zu spät hier. Frühstücken und pennen gehen. Gibt aufgewärmte Pizza von gestern, nach guter alter Nerdart.
2.6.06 06:49
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Freya (2.6.06 17:53)
Du Schweinehund hast die Hubben weg gemacht!!! ;__;

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen




























Gratis bloggen bei
myblog.de